Change: Für Veränderungen bereit sein

Lernziele:

Change ist immer – Veränderungen hören nicht auf und sind ein fester Bestandteil der betrieblichen Arbeit. Neben einer guten Planung ist eine wesentliche Erfolgskomponente, Beschäftigte einzubinden, zu fordern und zu fördern. Es gehört zu den Kernkompetenzen von Führungskräften, Projektleitungen und Nachwuchskräften zu verstehen, was die Forderungen nach Veränderungen in Menschen auslöst und wie konstruktiv, wertschätzend und vor allem effektiv damit umgegangen werden kann.

In dieser Veranstaltung lernen Sie, wie Veränderungsprozesse zielgerichtet aufgesetzt und designt, Widerstände systematisch aufgespürt und in Veränderungsmotivation umgewandelt werden können.

Inhalte:

  • Die Grundprinzipien des Wandels
    – Rollen der Beteiligten
    – Klimakurve des Teams
    – Arten der negativen Veränderungsmotivation
  • Besondere Rolle der Kommunikation im Change-Prozess
  • Widerstand als Hauptherausforderung
    – Emotionale Ebene
    – Vom Widerstand zur Kooperation
  • Maßnahmen im Veränderungsmanagement aufsetzen und designen
  • Systematische Betrachtung von Veränderungsmaßnahmen
  • Hürden und Problemfelder erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Führungskräfte, Projektleitungen, Nachwuchskräfte

Methoden:

Moderation, Dialog, Gruppenarbeit, Feedback, Praxissimulation

Referent:

Seminargebühr:

720 EUR / (+ antl. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension und Lehrmittel

Termin:

14.11.2019 - 15.11.2019

Ort:

Bad Nauheim

Hinweis:

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-



Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang