Ab jetzt keine langweiligen E-Mails und Geschäftsbriefe mehr

Lernziele:

Die tägliche Geschäftskorrespondenz per E-Mail und Geschäftsbrief ist die schriftliche Kommunikation zu Ihren Kunden und Geschäftspartnern und damit eine wichtige „Visitenkarte" Ihres Unternehmens. In Zeiten des verschärften Wettbewerbs trägt sie nicht unerheblich zu seinem Corporate Identity-Image bei, ist Ausdruck der kommunikativen Umgangsformen.

Sie werden im Seminar unterstützt, kunden- und empfängerorientiert zu schreiben, erfahren die Neuerungen zur optischen Gestaltung und werden die Elemente des E-Mail- und Briefaufbaus strukturierend einsetzen. Sie erhalten Anregungen, zeitgemäß und modern zu formulieren und bekommen hilfreiche Tipps, die Sie sofort in die Praxis umsetzen können.

Inhalte:

  • E-Mail-/Briefgestaltung (Corporate Design)
    – Bestandteile einer E-Mail, eines Briefes, Textgliederung und Aufbau
    – Die DIN 5008 im Überblick
  • Zeitgemäßer Mitteilungsstil (Corporate Identity)
    – Was hat sich geändert und warum?
    – Verständlich, empfängerorientiert und ansprechend formulieren
    – Vermeiden von Phrasen und unnötigen Füllwörtern
    – Flüssiger und freundlicher Briefstil
    – Aktuelle Rechtschreibung
  • Formulierungsgeschick
    – Der „schwierige" Textanfang / der kundenorientierte Textabschluss
    – Schreibgefühl und Einfühlungsvermögen bei Beschwerden und Reklamationen
    – Auf welche „Floskeln" sollten Sie verzichten
    – Negative Mitteilungen und Absagen trotzdem „positiv" formulieren
  • Professioneller Umgang mit E-Mails
    – Top-13-E-Mail-Regeln für Berufs- und Privatleben
    – E-Mail-Netikette und Kultur im Unternehmen
    – Die wichtigsten Verhaltensweisen im täglichen Umgang mit E-Mail-Nachrichten


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Alle, die schriftlich modern, kunden- und empfängerorientiert kommunizieren wollen.

Methoden:

Kurzvorträge, Gruppen- und Einzelarbeiten, Übungen. Analyse und Neuformulierung der bisherigen Korrespondenz und zahlreicher weiterer Fallbeispiele.

Referent:

Kai Worrings
Seit 20 Jahren in einem internationalen Luftfahrtkonzern tätig. Besitzt langjährige Erfahrung in klassischer Moderation und Durchführung von Seminaren, Workshops sowie Messen und offiziellen Tagungen.

Seminargebühr:

335 EUR

Termin:

25.10.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ort:

VSB, Kassel

Hinweis:

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-



Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang