Mit oder ohne Umsatzsteuer bei Auslandsgeschäften?

Umsatzsteuerliche Beurteilung von Geschäftsvorgängen und Nachweispflichten

Datum: 21.08.2018, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Versand/Zoll und Buchhaltung
Lernziele: Bei EU- und Drittlandgeschäften ist die umsatzsteuerrechtliche Beurteilung mit Blick auf die Rechnungslegung, die Belegnachweise und die Meldevorschriften sehr komplex. Die Umsatzsteuer ist zudem ein Sachgebiet, dessen Konsequenzen bereits bei der Gestaltung von vertraglichen Geschäftskonstruktionen beachtet werden sollten.

Im Seminar vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zu den Grundlagen und zur umsatzsteuerrechtlichen Abwicklung des innergemeinschaftlichen Geschäftsverkehrs sowie von Geschäften mit Partnern in Drittländern – also Warenlieferungen und Dienstleistungen.

Sie lernen in der Praxis auftretende Grenzfälle und ihre umsatzsteuerrechtliche Beurteilung kennen und erhalten Checklisten zur betrieblichen Entscheidungsfindung.
Inhalte:
  • Umsatzbesteuerung im Auslandsgeschäft – Grundlagen, Grundprinzipien, typische Geschäftsvorgänge und Entscheidungsfälle
  • Umsatzsteuer im innergemeinschaftlichen Geschäftsverkehr – Beleg- und Buchnachweise – speziell: Umgang mit der Gelangensbestätigung und den alternativen Belegnachweisen
  • Überblick zur Umsatzbesteuerung bei speziellen Geschäftsvorgängen mit Auslandsbezug
  • Umsatzsteuer im Drittlandgeschäft – Beleg- und Buchnachweise und Handhabung von Spezialfällen, Beibringung der Belegnachweise in Verbindung mit Zollvorgängen
Methoden: Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch
Referent: Dr. Wolfgang Barthel
Diplomwirtschaftler, Dr. sc. oec.
Jahrelange praktische Tätigkeit im Auslandsgeschäft, speziell im Anlagenexport.
Seit 1999 Inhaber von POLY INTERNATIONAL, Dr. Barthel Außenwirtschaftsberatung.
Gebühr: 325 EUR
Ort: VSB, Kassel
Hinweis: Am 09.11.2018 findet im VSB ein Follow-up-Seminar speziell zur Umsatzbesteuerung von Reihen- und Dreiecksgeschäften mit Auslandsbezug statt.
 


Ihre Online-Anmeldung

Firma:
Anrede: Herr Frau
Vorname: Pflichtfeld
Name: Pflichtfeld
Straße: Pflichtfeld
PLZ/Ort: - Pflichtfeld
Telefon:
Telefax:
E-Mail: Pflichtfeld
Bemerkungen:
Gebühr: 325 EUR
Die Anmeldung ist verbindlich!
  Ich habe die Anmeldebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
 
CERTQUA
© 2018 CHC IT-Solutions | SOLVA