Persönliches Auftreten in Konfliktsituationen

Lernziele:

Die Wahrnehmung von Konflikten ist subjektiv sehr unterschiedlich, genau wie der Umgang damit. Was wir selbst als lustig erleben, erlebt Ihr Gegenüber vielleicht als Kränkung und reagiert dann entsprechend.

Im Seminar lernen Sie den individuellen und konstruktiven Umgang mit Konflikten. Sie lernen das Wesen von Konflikten kennen und kommen Ihrem eigenen Konfliktverhalten auf die Spur und erproben Handlungsalternativen.

Inhalte:

  • „Menschen sind verschieden"
    – das persönliche Konfliktverhalten mit dem Riemann/Thomann-Modell erkennen
  • „Das Wesen von Konflikten"
    – Konfliktarten, -strukturen, -interventionen
  • „Vorsicht Fettnäpfchen"
    – das Kern-Schalen-Modell
  • „Quadratisch kommunizieren"
    – Konfliktsituationen deeskalieren


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Personalentwickler sowie Mitarbeiter, die häufiger in schwierigen Situationen sind.

Methoden:

Theoretische Inputs, Übungen, Fallbeispiele

Referent:

Carmen Werner
Systemische Kommunikationsberaterin und Mediatorin
Seit über 19 Jahren freiberuflich in den Schwerpunkten Führung, Kommunikation, Konflikt und Gesundheit tätig. Verfügt über zahlreiche Zusatzqualifikationen in ihren Themenbereichen.

Seminargebühr:

335 EUR

Termin:

24.09.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ort:

VSB, Kassel

Hinweis:

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-



Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang