Aktuelle Meldung - Detailansicht

Icon Aktuelles Qualifizierungsoffensive (21.01.2015)


Neues Projekt zur Nachqualifizierung von an- und ungelernten Arbeitskräften

Der Europäische Sozialfonds fördert von 2014 bis 2020 in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung abschlussbezogene Nachqualifizierungen. Zielgruppe sind an- und ungelernte Arbeitnehmer in Unternehmen bis zu 250 Mitarbeitern.

Ansprechpersonen für die Nachqualifizierungsberatung sowohl für Beschäftigte als auch für die Unternehmen sind Bildungscoaches. Für die Stadt und den Landkreis Kassel wurde der VSB für die Umsetzung dieser Aufgabenstellung beauftragt.

Neben der Unternehmensberatung bieten Bildungscoache die Begleitung und Betreuung von Beschäftigten und Unternehmen während einer Nachqualifizierung an und unterstützen somit das Bestehen eines erfolgreichen Berufsabschlusses.

Gefördert werden kann eine berufliche Nachqualifizierung durch den "Qualifizierungsscheck".


Vorteile für Ihr Unternehmen:

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind Erfolgsfaktoren für Wachstums- und Innovationspotenzial sowie den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Wissen und Potenzial bleiben gezielt im Unternehmen. Somit können Nachqualifizierungen zur Fachkräftesicherung beitragen.


Ihre Ansprechpartnerinnen beim VSB sind

Bildungscoach Stadt und Landkreis Kassel
Dorothee Meiers-Mach
Telefon: +49 561 1091-448
Email:dorothee.meiers-mach@vsb-nordhessen.de


Bildungscoach Stadt Kassel
Petra Schabacker-Gerland
Telefon: +49 561 1091-449
Email: petra.gerland@vsb-nordhessen.de



Bildungscoach Landkreis Kassel
Annette Wagenhausen
Telefon: +49 561 1091-449
Email: annette.wagenhausen@vsb-nordhessen.de



 
Zurück


CERTQUA
© 2018 CHC IT-Solutions | SOLVA