Virtuelle Jahresprogrammvorstellung 2023 am 1.12.2022 um 10 Uhr » hier informieren

Hybrides Arbeiten (NEU)

Selbst- und Zeitmanagement im Homeoffice und Büro

Termin

Start: 22.05.2023, 09:00
Ende: 23.05.2023, 16:30

Wer bin ich, wer sind meine Kund:innen? Die Teilnehmer:innen lernen in diesem Seminar sich und den Kunden besser kennen. Sie reflektieren, welche Schlüsselqualifikationen in ihrem Beruf wichtig sind, welche Kompetenzen sie bereits haben und welche sie ausbauen müssen.

Ebenso lernen sie die Grundlagen kundenorientierten Denkens kennen. Wie stelle ich eine gute Beziehung zu internen und externen Kunden her? Wie verhalte ich mich bei Beschwerden und Reklamationen? Darüber hinaus lernen die Teilnehmer:innen ihren eigenen Persönlichkeitstyp besser kennen und einzuschätzen, um sich in Stresssituationen gekonnt auf ihr Gegenüber einzustellen.

Inhalte

  • Grundlagen des Selbst- und Zeitmanagements
    – Ziele als Orientierung und Motivation
    – Typische Störungen und Zeitdiebe managen
    – Anregungen für das Selbst- und Zeitmanagement
    – Typische Fokussierung auf das Wesentliche – Prioritäten setzen
    – Planungsprinzipien und Planungstechniken
  • Umgang mit Belastungen und Stress
    – Zielgerichtet arbeiten unter Zeitdruck
    – Denkmuster erkennen – Erlauber statt Antreiber
    – Das innere Gleichgewicht stabilisieren
  • Arbeiten im Homeoffice
    – Regeln und Tipps für eine gelungene Kommunikation
    – Das tägliche Kurzmeeting
    – Kommunikations- und Work-Phasen – Produktiver Arbeiten
    – Das 1 x 1 der schnellen Entspannung kennen und einsetzen
    – Gesundheit am Arbeitsplatz
    – Pausen, Essen und Trinken

Methoden

Impulsvortrag, praktische Übungen, Gruppen- und Einzelübungen

Kurs-ID

844

Referent:in

Björn Thullner

Dipl.-Ökonom, Zertifizierter Professional Scrum Master

Zertifizierter Trainer für das persolog Persönlichkeits-Modell (DISC-Modell)

Akkreditierter Trainer für das Team Management System (TMS)

Seminargebühr

850 EUR

Ort

VSB, Kassel

Zielgruppe

Alle kaufmännischen und technischen Mitarbeiter:innen