Virtuelle Jahresprogrammvorstellung 2023 am 1.12.2022 um 10 Uhr » hier informieren

Lohnsteuerrecht aktuell – Änderungen zum Jahreswechsel

So wenden Sie neue Gesetze und Anweisungen rechtssicher an

Termin

Start: 10.01.2023, 09:00
Ende: 10.01.2023, 17:00

In dieser Veranstaltung werden Sie über alle lohnsteuerrechtlichen Regelungen informiert, die nach dem Jahreswechsel von den Unternehmen zu beachten sind: neueste Gesetzesvorhaben, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung sowie Fragen aus der Praxis – kurzfristige Neuerungen werden tagesaktuell berücksichtigt.

 

Auf der Grundlage der gesetzlichen Vorschriften und der dazu ergangenen Rechtsprechung wird gezeigt, wie Sie Fehler vermeiden und wo besondere Gefahren für ein Unternehmen lauern.
Bringen Sie Ihre individuellen Fragen in das Seminar ein – Sie erhalten schnelle Lösungen für Ihre Praxisfälle!

Inhalte

Sie erhalten einen Überblick, welche neue Regelungen nach dem Jahreswechsel für Unternehmen gelten

  • Wie die Gesetzgebung die Lohnsteuer-Richtlinien verändert
  • Steuerfreier, ermäßigt besteuerter oder steuerpflichtiger Arbeitslohn?
  • Lohnsteuerfrei, aber umsatzsteuerpflichtig?
  • Was verändern aktuelle BMF-Schreiben?

 

Up to date: Aktuelle Rechtsprechung, die Sie kennen sollten

  • Auswirkungen von Finanzgerichtsurteilen auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Gesetzesvorgaben und ihre Auswirkungen, die aktuell in Planung sind

 

Methoden

Impulsvorträge, Fachvorträge, Erfahrungsaustausch, Arbeit an Praxisfällen, praktische Übungen, Handlungsempfehlungen

Kurs-ID

942

Referent:in

Volker Schneidereit
Joachim Sukop

Seminargebühr

410 EUR

Zielgruppe

Fachkräfte der Personalabteilung mit grundlegenden Kenntnissen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Hinweis

Weitere Termine:

19.01.2023 – Online

11.12.2023 – Online