Virtuelle Jahresprogrammvorstellung 2023 am 1.12.2022 um 10 Uhr » hier informieren

Persönlichkeitstraining und Kundenorientierung für Azubis

Die eigene Persönlichkeit stärken

Termin

Start: 12.10.2023, 09:00
Ende: 12.10.2023, 16:30

Wer bin ich, wer sind meine Kund:innen? Die Auszubildenden lernen in diesem Seminar sich und den Kunden besser kennen. Sie reflektieren, welche Schlüsselqualifikationen in ihrem Beruf wichtig sind, welche Kompetenzen sie bereits haben und welche sie ausbauen müssen.

Ebenso lernen sie die Grundlagen kundenorientierten Denkens kennen. Wie stelle ich eine gute Beziehung zu internen und externen Kund:innen her? Wie verhalte ich mich bei Beschwerden und Reklamationen? Darüber hinaus lernen die Auszubildenden ihren eigenen Persönlichkeitstyp besser kennen und einzuschätzen, um sich in Stresssituationen gekonnt auf ihr Gegenüber einzustellen.

Inhalte

  • Schlüsselqualifikationen – Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz
    – Welches Sozialverhalten wird von mir erwartet?
    – Welche Arbeitsmethoden sollte ich beherrschen?
    – Welche Selbstkompetenz sollte ich für meinen Beruf beherrschen?
    – Welche fachlichen Fertigkeiten und Kenntnisse sollte ich erbringen?
  • Kundenorientiertes Denken
    – Die internen Kund:innen – Die gute Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
    – Die externen Kund:innen – Was erwarten Kund:innen heute?
    – Der Umgang mit Beschwerden und Reklamationen
    – Das Gesetz der guten Kundenbeziehung
  • Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
    – Welche Persönlichkeitstypen gibt es?
    – Woran erkenne ich das Verhalten der unterschiedlichen Typen?
    – Was erwarten die unterschiedlichen Typen?
    – Wie kann ich mich schnell auf mein Gegenüber einstellen?

Methoden

Impulsvortrag, praktische Übungen, Gruppenarbeiten, Beispiele, Diskussion

Kurs-ID

836

Referent:in

Björn Thullner

Dipl.-Ökonom, Zertifizierter Professional Scrum Master

Zertifizierter Trainer für das persolog Persönlichkeits-Modell (DISC-Modell)

Akkreditierter Trainer für das Team Management System (TMS)

Seminargebühr

250 EUR

Ort

VSB, Kassel

Zielgruppe

Alle kaufmännischen und technischen Auszubildenden