Virtuelle Jahresprogrammvorstellung 2023 am 1.12.2022 um 10 Uhr » hier informieren

Wissen, wo es langgeht – Aktuelles Arbeitsrecht für den kompetenten Betriebsrat

(gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG)

Termin

Start: 22.11.2023, 10:00
Ende: 24.11.2023, 16:30

Um professionell als Betriebsrat arbeiten zu können, sollten Sie über die aktuellen Gesetze und den neuesten Stand der Rechtsprechungen im kollektiven Recht informiert sein. Aktualisieren Sie Ihren Wissensstand und vermeiden Sie dadurch fehlerhaftes Arbeiten.

Inhalte

  • Rechtsfragen zur Befristung von Arbeitsverhältnissen und zur Arbeitnehmerüberlassung
  • Der Anspruch auf Brückenteilzeit
  • Rechte des Betriebsrats im Falle einer Betriebsänderung nach § 111 BetrVG
  • Krankheitsbedingte Kündigung und betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Die wichtigsten Bestimmungen aus dem Schwerbehindertenrecht
  • Bedeutung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Betriebsratsarbeit
  • Neueste Rechtsprechung zum Urlaubsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung zum BetrVG

Methoden

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Kurs-ID

809

Referent:in

Reinhard Brandt
Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Arbeitsrecht
Ist seit über 30 Jahren als Referent und Seminarleiter für den VSB sehr erfolgreich im Einsatz.

Seminargebühr

Preis auf Anfrage Betriebsräte aus Mitgliedsunternehmen des Verbandes der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen, Bezirksgruppe Nordhessen e. V., erhalten Sonderkonditionen in Höhe von 50 % der Seminargebühr.

Zielgruppe

Betriebsräte, die das Grund- und Aufbauseminar bereits besucht haben.

Hinweis

Der Veranstaltungsort wird noch mitgeteilt. Die anfallenden Hotelkosten (EZ-Übernachtung inkl. Vollpension für die Zeit vom 22. - 24.11.2023) begleichen die Teilnehmer:innen bitte direkt vor Ort.

 

Seminarzeiten:

1. Tag: 10:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
2. + 3. Tag: 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr