Prüfungsvorbereitung für Industriekaufleute

Lernziele:

Kaufmännische Auszubildende, die kurz vor der Abschlussprüfung stehen, werden in diesen Seminaren auf den schriftlichen Teil der Abschlussprüfung vorbereitet.

Inhalte:

Feststellen der Wissensdefizite, u. a. anhand von Prüfungsbögen.

Bearbeiten der Defizite in den jeweiligen Prüfungsfächern:
 
  • Geschäftsprozesse
    Situationsaufgaben und Fallstudien aus den Gebieten Marketing, Beschaffung, Personal- und Leistungserstellung bearbeiten und Ergebnisse beurteilen.
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    Kurzer Überblick über prüfungsrelevante Schwerpunktthemen. Situationsaufgaben und Fallstudien aus dem Bereich des Rechnungswesens.
    Ausführlich besprochen und geübt wird der Stoff des Faches „Steuerung und Kontrolle" im Kompaktlehrgang „Betriebliches Rechnungswesen".
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
    Situationsaufgaben über allgemeine, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs- und Arbeitswelt bearbeiten und beurteilen.


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Auszubildende

Methoden:

Übungen, Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Bearbeitung von IHK-Prüfungsbögen der Vorjahre

Referent:

Bernd Jasperbrinkmann
Dipl.-Kaufmann

Seminargebühr:

295 EUR

Termin:

11.02.2019, 09:00 Uhr - 15.02.2019, 12:30 Uhr

Ort:

VSB, Kassel

Hinweis:

Dauer:
36 Unterrichtseinheiten

Zeiten:
Montag – Donnerstag: 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr

Weitere Termine:
18. – 22.02.2019
04. – 08.03.2019
18. – 22.03.2019 - Ausgebucht
07. – 11.10.2019

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-



Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang