Projektmanagement für Azubis

Lernziele:

Neben den anfallenden Routinetätigkeiten im Unternehmen gibt es immer wieder neue Aufgaben und Projekte. Diese Projekte in der geplanten Zeit und mit den geplanten Kosten zu realisieren, ist nicht immer leicht.

In diesem Seminar lernen die Auszubildenden die Bedeutung von Projekten und die Abgrenzung unterschiedlicher Projektarten kennen. Vertiefend wird auf die typischen Phasen der Projektplanung, -durchführung und des Abschlusses eingegangen und beispielhaft eine Methode der Projektplanung behandelt (Netzplantechnik).

Darüber hinaus werden die typischen Fehler und Schwierigkeiten angesprochen und mögliche Lösungen aufgezeigt.

Inhalte:

  • Der Projektbegriff
    – Arten von Projekten
    – Aufgaben des Projektmanagements
  • Die Phase der Projektdefinition
    – Analyse und Beschreibung der Aufgabe
    – Festlegung von Projektzielen
  • Die Phase der Projektplanung
    – Festlegung von Arbeitspaketen
    – Der Projektstrukturplan
    – Die Netzplantechnik
  • Die Phase der Projektdurchführung
    – Steuerung, Controlling, Dokumentation
  • Die Phase des Projektabschlusses
    – Das Projektergebnis
    – Der Abschlussbericht
    – Typische Fehler und wie sie zu vermeiden sind


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Alle kaufmännischen und technischen Auszubildenden ab dem 2. Ausbildungsjahr

Methoden:

Impulsvortrag, praktische Übungen, Gruppenarbeit, Beispiele

Referent:

Björn Thullner, Dipl.-Ökonom
Über 25.000 Teilnehmer ließen sich allein in seinen Seminaren fachlich und persönlich qualifizieren.

Seminargebühr:

220 EUR

Termin:

19.08.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ort:

VSB, Kassel

Hinweis:

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-




Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang