Basiswissen – Personal II

Lernziele:

Im Tagesgeschäft der Personalarbeit und Personalverwaltung sind von den MitarbeiterInnen eine Reihe von Anforderungen und Vorgaben umzusetzen, die ständigen Änderungen unterliegen.

Ziel der dreitägigen Seminarreihe ist es, den TeilnehmerInnen einen aktuellen Überblick und Sicherheit über die Grundlagen der modernen Personalarbeit zu vermitteln, diese mit der Praxis des Arbeitsrechts zu verbinden und somit eine fachgerechte Unterstützung der Geschäftsführung zu ermöglichen.

Die Module der Seminarreihe sind inhaltlich in sich abgeschlossen und können auch einzeln gebucht werden.

Inhalte:

  • Arbeitszeitgesetze
    – Maximale Arbeitszeit von ArbeitnehmerInnen
    – Ruhepausen
    – Ruhezeit
    – Nacht- und Schichtarbeit
    – Sonn- und Feiertagsruhe
    – Außergewöhnliche Fälle
    – Bereitschaft, Arbeitsbereitschaft, Rufbereitschaft
    – Freizeit gewähren oder anordnen
    – Beschäftigung von Jugendlichen (Jugendarbeitsschutzgesetz)
    – Mitbestimmung des Betriebsrates im Rahmen der Arbeitszeit
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz
    – Teilzeitarbeit
  • Bundesurlaubsgesetz
    – Urlaubsanspruch
    – Teilurlaub
    – Übertragbarkeit/Abgeltung
    – Urlaub und Krankheit
    – Sonderurlaub
  • Besonderheiten schwerbehinderter MitarbeiterInnen
    – Schwerbehinderte und gleichgestellte MitarbeiterInnen
    – Beschäftigungspflicht
    – Beschäftigungspflichtquote und Ausgleichsabgabe
    – Mehrfachanrechnung
    – Zusatzurlaub
    – Kündigungsschutz
    – Schwerbehindertenvertretung


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

EinsteigerInnen, WiedereinsteigerInnen und MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich

Methoden:

Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Fallbeispiele und Diskussion

Referent:

Susanne Hentschel
Personalconsulting
Coach und HR-Expertin sowie geprüfte Businesstrainerin
Frau Hentschel verfügt über eine langjährige Praxiserfahrung als Führungskraft im Personalbereich.

Seminargebühr:

340 EUR

Termin:

23.06.2020, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ort:

VSB, Kassel

Hinweis:

Seminargebühr pro Modul:             340 EUR
Bei Komplettbuchung aller Module: 955 EUR

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-




Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
Telefax +49 561 713392
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2019 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang