Prüfungsvorbereitung für Kaufleute im Groß- und Außenhandel

Lernziele:

Kaufmännische Auszubildende, die kurz vor der Abschlussprüfung stehen, werden in diesem Seminar auf den schriftlichen Teil der Abschlussprüfung vorbereitet.

Inhalte:

Feststellen der Wissensdefizite, u. a. anhand von Prüfungsbögen.

Bearbeiten der Defizite in den jeweiligen Prüfungsfächern:
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
    Situationsaufgaben über allgemeine, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs- und Arbeitswelt bearbeiten und beurteilen.
  • Rechnungswesen
    Kurzer Überblick über prüfungsrelevante Schwerpunktthemen. Situationsaufgaben und Fallstudien aus dem Bereich des Rechnungswesens.
  • Großhandelsgeschäfte
    Situationsaufgaben und Fallstudien aus den Gebieten Warenwirtschaft und Warendistribution, Lagersystem, Beschaffung und Absatzwirtschaft bearbeiten und Ergebnisse beurteilen.
  • Fachrichtung Außenhandel
    Situationsaufgaben und Fallstudien aus den Gebieten Beschaffung und Absatzwirtschaft im internationalen Verkehr bearbeiten und Ergebnisse beurteilen.


Seminarbeschreibung zum Download als PDF

Zielgruppe:

Auszubildende

Methoden:

Vortrag, Lehrgespräch, Fallbeispiele und diverse Übungen

Referent:

Monica Schulze Kersting
Freiberufliche Dozentin für den kaufmännischen Bereich für Unternehmen, Bildungseinrichtungen, IHK

Seminargebühr:

325 EUR

Termin:

28.02.2022, 09:00 Uhr - 04.03.2022, 16:30 Uhr

Ort:

Virtuelle Durchführung

Hinweis:

Dauer: 36 Unterrichtseinheiten

Zeiten:
Montag – Donnerstag: 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr
 
 

Ihre Online-Anmeldung


Herr Frau




-




Verein für Sozialpolitik,
Bildung und Berufs­förderung e. V.
Akademie der Wirtschaft
Karthäuserstraße 23
D-34117 Kassel
Telefon +49 561 1091-53
E-Mail info@vsb-nordhessen.de
Qualität ist uns wichtig.
Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
© 2022 CHC ONLINE | SOLVA
Seitenanfang