🌟 Neuer Termin fĂŒr den 30. Expertenkreis "Arbeitsrecht und Praxis" ab sofort buchbar: 13. + 14. September 2024 🚀 Gilt auch als Fortbildungslehrgang mit Zertifikat zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer » Anmeldung » hier klicken

Episode 33

Die Kunst des Abschieds im Beruf: Wege zur VerÀnderung

Der VSB-Podcast

8. November 2023   â€ą   29 Min. 29 Sek.
Die Kunst des Abschieds im Beruf: Wege zur VerÀnderung

Shownotes

Gast in dieser Folge: ⁠Lisa Lange⁠

Weiterbildung und Qualifizierung sind manchmal auch ein Weg aus einem frustrierenden ArbeitsverhÀltnis. Doch immer wieder erleben wir Bildungscoaches, dass die absolvierte Qualifizierung, oder Weiterbildung ungenutzt bleibt, da Ratsuchende in der Komfortzone und dem bekannten Beruf bleiben.

Zeit, diesen Prozess einmal nÀher zu betrachten und gemeinsam mit Lisa Lange auf das Thema Trennung zu blicken. Lisa ist leidenschaftliche systemische Coach und Personalerin und berÀt als Trennungsmensch zu der Kunst des Abschieds.

Dabei unterstĂŒtzt sie Menschen bei Anliegen jeglicher Art, im privaten oder auch beruflichen Kontext und natĂŒrlich auch zum Thema der Trennung. Anhand eines Fallbeispiels sprechen wir verschiedene Stationen der Trennung durch und tauchen tiefer ein in den Prozess.

Fort- und Weiterbildung sorgt manchmal fĂŒr den nĂ€chsten Schritt auf der Karriereleiter und ein anderes Mal fĂŒr einen beruflichen Neubeginn. Wenn du dich unverbindlich informieren möchtest, ob Fort- und Weiterbildung auch etwas fĂŒr dich ist, melde dich gerne bei mir. Du erreichst mich per E-Mail unter ⁠johannes.foersteratSignNoSpam@vsb-nordhessenlastDotNoSpam.de⁠ oder telefonisch ĂŒber die 0561-1091-449.

Danke fĂŒrs Einschalten!

Heutiger Gast: Lisa Lange

Lisa ist leidenschaftliche systemische Coach und Personalerin. Anfang des Jahres hat sie sich mit trennungsmensch selbststĂ€ndig gemacht. Ihr Motto: TRENN DICH VON ALL DEM, WAS DICH NICHT GLÜCKLICH MACHT! Sie hilft Menschen bei Anliegen jeglicher Art, im privaten oder auch beruflichen Kontext. Aber am liebsten begleitet sie Menschen, aus dem Kopf zurĂŒck ins Herz.

Zur Homepage