🌟 Neues Seminarprogramm 2024: Wandel gestalten, Krisen bewältigen, Zukunft formen! 🚀 Lassen Sie sich jetzt von unseren neuen Angeboten inspirieren und setzen Sie Ihre Vorhaben in die Tat um » hier klicken

Das jährliche Mitarbeitergespäch

Online-Seminar

Termin

Start: 27.09.2024, 09:00
Ende: 27.09.2024, 16:30

Das Mitarbeitergespräch ist eines der besten Instrumente erfolgreicher, nachhaltig motivierender Mitarbeiterführung. Die Teilnehmer:innen erarbeiten sich die wichtigsten Aspekte für eine professionelle Vor- und Nachbereitung des Gesprächs. Durch eine Vielzahl praktischer Übungen erlernen sie, Lob und Kritik klar, wertschätzend und stimmig zu kommunizieren.

 

Durch den hohen Übungsanteil ist es auch für erfahrene Führungskräfte zur Auffrischung sehr gut geeignet.

Inhalte

  • Chancen und Risiken des jährlichen Mitarbeitergesprächs
  • Do’s and Dont’s bei Vorbereitung und Durchführung des Gesprächs
  • Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Exkurs: Feedbacktechnik
  • Professionelle Leistungsbeurteilung
  • Vorsicht, Falle: Klassische Beurteilungsfehler
  • Grundlagen der Zielvereinbarung
  • Mit SMART formulierten Zielen zum Erfolg
  • Richtig loben
  • Exkurs: Wie mache ich qualitative, „weiche“ Ziele messbar?
  • Kriterien zur Feststellung des Zielerreichungsgrads
  • Die unterschiedlichen Phasen des Mitarbeitergesprächs
  • Sonderfall: Schwierige Botschaften übermitteln
  • Strategien der Gesprächssteuerung
  • Abschluss und Dokumentation des Mitarbeitergesprächs

Methoden

Interaktives virtuelles Training mit Input-Sequenzen, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Praxisübungen, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch

Kurs-ID

1353

Referent:in

Günther Domes

 

Assessor, Trainer und Coach für Personalauswahl, Führung und Kommunikation. Langjährige Berufserfahrung für KMU sowie global agierende Konzerne. Breite Branchenerfahrung ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Zahlreiche Lizenzen und Fortbildungen, zertifizierter Online-Trainer.

Seminargebühr

460,00 €

Ort

Virtuelle Durchführung

Zielgruppe

Geschäftsführer:innen, Führungskräfte, Personalreferent:innen und -entwickler:innen