🌟 Neues Seminarprogramm 2024: Wandel gestalten, Krisen bewältigen, Zukunft formen! 🚀 Lassen Sie sich jetzt von unseren neuen Angeboten inspirieren und setzen Sie Ihre Vorhaben in die Tat um » hier klicken

Strukturen und Klarheit schaffen mit einem (Qualitäts-)Managementsystem

Termin

Start: 26.11.2024, 09:00
Ende: 26.11.2024, 16:30

Sie erkennen den Nutzen einer klaren Aufbau- und Ablauforganisation für Ihr Unternehmen.

 

Sie wissen, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um ein Managementsystem für Ihr Unternehmen aufzubauen.

 

Sie kennen mit der DIN EN ISO 9001:2015 einen geeigneten Praxisleitfaden, der Ihnen u. a. eine externe Zertifizierung zu einem späteren Zeitpunkt ermöglichen kann.

 

Sie verfügen über einen groben Projektfahrplan für den Aufbau eines Managementsystems in Ihrem Unternehmen.

Inhalte

  • Hintergründe
    – Fehler, Reibungsverluste, Stress und Unzufriedenheit vermeiden – bei Ihnen und bei Ihren Mitarbeitenden
    – Zweck, Inhalte und Nutzen eines (Qualitäts)Managementsystems
    – Prozess- statt Abteilungsdenken
    – Das richtige Gleichgewicht zwischen Struktur und Flexibilität
  • Ihre Aufbauorganisation
      Klarheit über Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse
    –  Organigramm, Funktionsbeschreibungen & Co.
    – Den Informationsfluss organisieren
  • Ihre Ablauforganisation
    –  Die wesentlichen Prozesse erkennen und beschreiben
    –  Prozessmanagement inkl. prozessübergreifender Nahtstellenorganisation
    –  Verständliche und verbindliche Arbeitsanweisungen
    –  Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess
  • Praxistransfer
    –  Ein gelebtes und lebendiges Managementsystem mit hoher Akzeptanz und größtmöglichem Nutzen
    –  Die DIN EN ISO 9001:2015 als Leitfaden
    –  Projektfahrplan bis hin zu einer möglichen Zertifizierung
    –  Die Weiterentwicklung von bestehenden Managementsystemen

Methoden

Neben dem auf das Notwendigste begrenzten Theorieinput kommen in erster Linie teilnehmeraktivierende Methoden wie Einzel- und Kleingruppenarbeit, moderierte Diskussionen und Praxisbeispiele zum Einsatz.

Kurs-ID

1376

Referent:in

Roland Klingbeil

Dipl.-Päd. (Berufs-/Betriebspädagogik)

Führungskräftetrainer und -Coach

 

Seit über zwanzig Jahren ist Herr Klingbeil speziell in kleineren und mittelständischen Unternehmen tätig. Er greift dabei auf umfangreiche eigene Praxiserfahrungen als Führungskraft und Personalentwickler zurück.

Seminargebühr

460,00 €

Ort

VSB, Kassel

Zielgruppe

Inhaber:innen sowie Geschäftsführer:innen von schnell wachsenden Startups und mittelständischen Unternehmen