🌟 Neues Seminarprogramm 2024: Wandel gestalten, Krisen bewältigen, Zukunft formen! 🚀 Lassen Sie sich jetzt von unseren neuen Angeboten inspirieren und setzen Sie Ihre Vorhaben in die Tat um » hier klicken

IT-Security Awareness – Mitarbeitersensibilisierung

Termin

Start: 10.07.2023, 09:00
Ende: 10.07.2023, 16:00

In dieser eintägigen Schulung lernen die Teilnehmer:innen die täglichen Gefahren kennen, die im PC-gestützten Umgang mit Unternehmensdaten auftreten können. Ziel ist die Mitarbeiter:innen dahingehend zu sensibilisieren, versehentlichen Schäden, Diebstahl oder gar den Missbrauch von Daten vorzubeugen.

Inhalte

  • Aktuelle Trends & Gefahren
  • Social Engineering – „Sozial“ ist anders…
  • Der „sichere“ PC-Arbeitsplatz – ohne Keylogger, Spycams & Co.
  • Kennwörter – und wie sie „sicher“ aussehen sollten
  • Zombies, Bot-Nets, Drive-by Downloads und andere Gefahren aus dem Netz
  • Gefahrenpotenziale in sozialen Medien erkennen (Facebook, Xing, LinkedIn, usw.)

Methoden

Um das Lernziel zu erreichen und die geplanten Inhalte zu vermitteln, haben unsere Dozent:innen die Freiheit, geeignete Methoden und Sozialformen zu nutzen, um neues Wissen zu vermitteln.

Lerninhalte werden mithilfe geeigneter Fachliteratur vermittelt und sinnvolles Übungsmaterial wird bereitgestellt. Bei technischen Schulungen wird Soft- und Hardware auf dem aktuellen Sachstand verwendet und durch geeignete Multimediageräte (Beamer, Touch-Screen-Fernseher, Whiteboard) ergänzt. Es werden Evaluationsphasen vom Dozent:innen eingebaut, um den Lernerfolg der Teilnehmer:innen zu begleiten und zu reflektieren.

Kurs-ID

1064

Referent:in

Referententeam

Seminargebühr

827,05 € inkl. MwSt.

Ort

Kassel

Zielgruppe

Mitarbeiter :innen von kleinen, mittelständischen sowie großen Betrieben und Behörden. Benutzerbetreuer:innen, IT-Supportmitarbeiter:innen, Fach- und Führungskräfte aus allen betrieblichen Funktionsbereichen, Anwender:innen, Administrator:innen.